Kleine Antillen-Kombinationen

Grenada:

Kochend heiße Schwefelquellen, Kraterseen wie der Lake Antoine und von Pflanzen überwucherte Lavafelder erinnern noch heute an die Vergangenheit der Insel. Doch Grenada hat noch mehr zu bieten: das Exportprodukt Nummer 1, die Muskatnuss, ist überall auf der Insel zu finden.

Barbados:

Geprägt von den englischen, afrikanischen und west-indischen Wurzeln, entwickelte Barbados seine eigene karibische Identität. Die Bräuche, Traditionen und Werte, die auf Barbados gelebt werden, aber auch die Geschichte der Insel, die einzigartige lokale Küche sowie die Musik und Kunst spiegeln den Bajan-Lifestyle.

7 Nächte im Hotel Radisson Grenada Beach Resort:

Die moderne Hotelanlage liegt direkt am langen schneeweißen Traumstrand von Grand Anse. Die artenreiche Unterwasserwelt Grenadas zieht Taucher aus der ganzen Welt an. Geschäfte, Restaurants und Bars sind bequem zu Fuß erreichbar. Sie wohnen in einem Doppelzimmer mit Gartenblick und Frühstück.

 

6 Nächte im Hotel Sugar Bay Barbados:

7 Nächte im Hotel Calabash auf Grenada:

Das exklusive Boutique-Hotel liegt direkt an einer langen Bucht mit weißem Sandstrand und türkisblauen Wasser. Das luxuriöse Hotel bietet Ihnen einen exzellenten Service und Luxus in einer entspannten und persönlichen Atmosphäre. Sie wohnen in einer Junior-Suite mit Frühstück

6 Nächte im Hotel Colony Club by Elegant Hotels

Auf einer kontrastreichen Tour durch Brasilien erleben Sie die Naturwunder des Amazonas-Regenwaldes und die atemberaubenden Wasserfälle von Iguassu. Städte wie das quirlige Rio de Janeiro und das afrikanisch geprägte Salvador da Bahia runden das Bild ab:

Reiseverlauf:

1. Tag: Rio de Janeiro
(So) Individuelle Ankunft am internationalen Flughafen in Rio de Janeiro, Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung und Transfer zum Hotel. 3 Nächte in
Rio de Janeiro.